Service-Navigation

Suchfunktion

Die folgenden Fachstandards beschreiben den spezifischen Ausbildungsauftrag für den Ausbildungsbereich Grundlagen der Wirtschaft.

Die AbsolventInnen ...

  • … können ökonomische Grundlagen erläutern.
  • … können den Akteur Privater Haushalt und seinen Stellenwert in der Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland darstellen und bewerten.
  • … können den Akteur Unternehmen und seinen Stellenwert in der Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland darstellen und bewerten.
  • ... können den Akteur Staat und seinen Stellenwert in der Wirtschaftsordnung der Bundesrepublik Deutschland darstellen und bewerten.
  • … können internationale Wirtschaftsbeziehungen erläutern.
  • ... können die Bedeutung der Wirtschaftsakteure im Hinblick auf nachhaltige Entwicklung bewerten.
  • ... können Unterricht unter Berücksichtigung fachdidaktischer (einschließlich fächerverbindender, projektorientierter und sprachsensibler) Konzepte planen und reflektieren.
  • ... können ökonomische Risiken und Gefährdungen des Kindes- und Jugendalters sowie Präventions- und Interventionsmöglichkeiten benennen.
  • ... können die Förderung von wertbewussten Haltungen und selbstbestimmtem Urteilen und Handeln erläutern.
  • ... können die Grundlagen der Bildung für nachhaltige Entwicklung als Bildungskonzept und den Beitrag des Ökonomieunterrichts erläutern.


Konkret beschäftigen wir uns in diesem Rahmen unter anderem mit folgenden Inhalten und Fragestellungen:

  • Ökonomische Grundbegriffe; ökonomische Grundtatbestände; grundlegende Aufgaben von Wirtschaftsordnungen; Wirtschaftskreislauf; Modelle in der Ökonomie; ökonomische Kategorien
  • Aufgaben, Funktionen und Ziele des privaten Haushalts; Entscheidungen im privaten Haushalt; Grundlagen der Verbraucherpolitik
  • Aufgaben, Funktionen und Ziele von Unternehmen; Entscheidungen von Unternehmen; Grundlagen der Wettbewerbspolitik
  • Wirtschaftspolitische Aufgaben, Funktionen und Ziele des Staates; wirtschaftspolitische Handlungsfelder; wirtschaftspolitische Entscheidungen
  • Akteure internationaler Wirtschaftsbeziehungen; Auswirkungen der Globalisierung; europäischer Wirtschaftsraum
  • Leitgedanken und Handlungsfelder nachhaltiger Entwicklung
  • Ökonomische Entscheidungssituationen; Konzepte der ökonomischen Bildung; Methoden der ökonomischen Bildung; Intentionen und Inhalte des Bildungsplans; Individualisierung im Ökonomieunterricht; Einsatz von Medien; Grundlagen der Leistungsbewertung; Evaluation von Unterricht

Fußleiste